Landal Park Sluftervallei

Ich habe im März 2014 ein Wochenende in einem der Luxus-Häuser im Landal Ferienpark Sluftervallei verbracht. Und was soll ich sagen: Das nigelnagelneue Haus ist ein Traum. Es ist einfach alles perfekt. Das Ferienhaus liegt in einem Ferienpark inmitten eines Dünengebietes. Auf der windgeschützten Sonnenterrasse kann man den ganzen Tag über die Sonne genießen, während die Fasane am Haus vorbeilaufen. Abends wärmte der gemütliche Gaskamin.

Welch ein Luxus: Wir hatten im Badezimmer eine Sauna mit integriertem Solarium, beides hatten wir jedoch wegen des schönen Wetters gar nicht genutzt. Wir wollten lieber draußen sein. Das Ferienhaus ist modern, mit viel Holz und in warmen, erdigen Farben eingerichtet. Die Zimmer (es gibt ein Wohnzimmer sowie ein Eltern- und ein Kinderschlafzimmer) sind sehr geräumig und äußerst gemütlich. Sowohl im Wohn- als auch im Schlafzimmer gibt es einen Fernseher, und vor der Haustüre einen eigenen Parkplatz. Die neuen Boxspringbetten sind super bequem! 

Auf dem Foto oben seht ihr die Terrasse - mit Außenkamin! Es fällt einem fast schwer, das Ferienhaus zu verlassen und die Sehenswürdigkeiten der Insel zu erkunden. Aber auch im Ferienpark gibt es genug zu tun. Auf dem großen Gelände gibt es Spielplätze, einen gut sortierten Supermarkt, Restaurant, Snackbar, Angelsee, Hallenbad sowie einen Fahrradverleih, denn Texel ist eine echte Fahrradinsel. Außerdem gibt es für die Kids einen Kinderclub mit abwechslungsreichem Kinderprogramm (z.B. Ausflüge).

Zu den Ferienhäusern im Landal Ferienpark Sluftervallei: Wer das Geld für dieses Luxushaus nicht ausgeben möchte, der findet eine Reihe von empfehlenswerten Alternativen - von günstigen Doppelhaushalten bis hin zu riesengroßen Familienvillen.